Suche:
 Inhalt


Morsbach - Mit einem großen Konzertabend und einem Festakt feiert der MGV „Concordia“ 1882 Morsbach e.V. am 25. November in der Kulturstätte Morsbach sein 135 jähriges Bestehen. Zur Gestaltung dieses Festabends sind alle Chöre der Gemeinde Morsbach eingeladen. Dies sind immerhin acht Vereine. Fünf Männerchöre, zwei Frauenchöre und ein gemischter Chor ... mehr

Wiehl - Auf einer Wiese zwischen Remperg und Oberwiehl haben Unbekannte fünf Schafe durch den Beschuss mit Pfeilen verletzt. Die Schafe konnten nach einer Behandlung auf der Weide verbleiben; ein Tier musste die Tierärztin noch von einem steckenden Pfeil befreien ... mehr

Hückeswagen - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Morgen gegen 6.30 Uhr auf der Landstraße 101 ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor ein 52-jähriger Autofahrer etwa in Höhe der Ortslage Dreibäumen die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr. Dort prallte er frontal mit einem in Richtung Scheideweg fahrenden 53-Jährigen aus Wermelskirchen zusammen ... mehr

Morsbach - Nach dem schweren Verkehrsunfall vom 12. Oktober auf der Morsbacher Straße in Lichtenberg, bei dem ein 23-Jähriger Morsbacher lebensgefährliche verletzt wurde, sucht die Polizei noch nach einem wichtigen Zeugen. Kurz bevor der Verunglückte mit einem entgegenkommenden LKW zusammenstieß, hatte er versucht einen schwarzen Audi A6 zu überholen, dessen Fahrer nun gesucht wird ... mehr
ANZEIGE

Nümbrecht - Ein 85 und 87 Jahre altes Ehepaar aus Nümbrecht versuchten Unbekannte mit einer erfundenen Geschichte zu betrügen. Zweimal meldete sich ein Mann und berichtete davon, dass gegen den 87-Jährigen ein Haftbefehl existiere. Der Fremde übermittelte den Senioren eine Telefonnummer, unter der sich angeblich ein Polizeibeamter melden würde. Mit diesem könne man alles Weitere absprechen, um einer bevorstehenden Verhaftung zu entgehen. Das Ehepaar ließ sich aber nicht einschüchtern sondern verständigte ihren Sohn, der die Polizei alarmierte ... mehr


Keine Wolken und trotzdem irgendwie trüb ...mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Oberberg - Angesichts der vielen schweren Verkehrsunfälle am Wochenende mit 17 Verunglückten, darunter ein getöteter Motorradfahrer, stimmt es die Polizei fassungslos, wie leichtfertig viele Verkehrsteilnehmer, insbesondere Motorradfahrer, ihr eigenes Leben aber auch die Gesundheit Anderer gefährden. Bei Kontrollen am Wochenende legten überwiegend Kradfahrer gravierende Verkehrsverstöße hin ... mehr

Oberberg - Beim Fahndungs- und Kontrolltag, den die Polizei heute durchgeführt hat wurden 995 Fahrzeuge und 281 Personen überprüft, Es kam zu 18 Sicherstellungen von vermutlichem Diebesgut, Einbruchswerkzeug und sonstigen Beweismitteln. Ein Haftbefehl wurde vollstreckt und eine erkennungsdienstliche Behandlung vorgenommen ... mehr

Gummersbch - Große Aufregung am Sonntagmittag in n Gummersbach. Ein Siebenjähriger ist nach dem Spielen nicht nach Hause zurückgekommen. Gegen 14 Uhr meldete die Mutter ihren Sohn als vermisst. Der Junge leidet unter dem Down-Syndrom und ist nicht in der Lage sich auszudrücken oder anzugeben, wo er wohnt oder wer er ist. Die Polizei suchte etwa 90 Minuten intensiv nach dem Kind, forderte auch einen Personenspürhund an ... mehr

Oberberg - Der Kreissportbund Oberberg bietet im Rahmen des Landesprogramms „Bewegt GESUND werden in NRW!“ am Freitagnachmittag, den 10. November, in Gummersbach zwei Intensiv-Workshops für Menschen aus Vereinen mit Rehasport an. Themen sind die Bewerbung vereinseigener Rehasportangebote auf und mit den unterschiedlichsten Infokanälen ... mehr

Reichshof/Morsbach - In Reichshof-Wehnrath kam es am Sonntag gegen 18 Uhr zu einem schweren Unfall zweier Motorradfahrer mit nicht zugelassenen Cross-Bikes. Die beiden junge Morsbacher, 16 und 17 Jahre alt, hatten Ihre Kräder aneinander vorbeisteuern wollen, als es aus bisher nicht geklärter Ursache zum Frontalzusammenstoß kam. Beide wurden schwerverletzt mit Rettungsfahrzeugen und einem Rettungshubschrauber in Kliniken eingeliefert ... mehr

Oberberg - aktualisisert - Gleich dreimal mussten am Sonntag Rettungshubschrauber zur Hilfe für Schwerverletze angefordert werden. In Hückeswagen wurde ein sechsjähriges Mädchen schwer verletzt, als es plötzlich auf die Straße lief und von einem Auto erfasst wurde. Ebenfalls in Hückeswagen erfasste ein schleuderndes Auto zwei Radfahrer. Auch hier und in Reichshof-Wehnrat, wo zwei junge Cross Bike Fahrer aus Morsbach nach einem Frontalcrash schwer verletzt wurden, war ein RTH im Einsatz ... mehr

Marienheide - Bei einer Gasexplosion in einem Wochenendhaus im Stöckener Weg hat sich ein 54-jähriger Mann am späten Samstagabend schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen hatte es gegen 22 Uhr, bei dem Versuch des 54-Jährigen die Heizungsanlage im Kellergeschoss einzuschalten, aus noch nicht abschließend geklärter Ursache eine heftige Verpuffung gegeben ... mehr

Reichshof - Eine Autofahrerin aus Reichshof hat am Samstagnachmittag auf der L 342 in Nosbach einen Motorradfahrer übersehen. Es kam bei einem Abbiegevorgang zu einer Kollision. Der 43-jährige Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Auch in Wipperführt ereignete sich ein schwerer Kradunfall ... mehr

Morsbach - Nach einem Verkehrsunfall in Ritterseifen sucht die Polizei nach einem silbergrauen Opel Astra mit AK Kennzeichen. Dessen Fahrer hatte gegen 17.45 Uhr am Donnerstag auf der Straße Grube Sonne einen Nissan erheblich beschädigt und war dann einfach weitergefahren ... mehr

Morsbach - Auch bei kleineren Abwesenheiten sollte man sein Fahrrad sichern, rät die Polizei. Diese Erfahrung musste am Donnerstagabend ein 36-Jähriger Morsbacher machen. Er hatte sein Fahrrad kurz vor 22 Uhr vor einer Sparkasse in der Bahnhofstraße abgestellt. Als er etwa drei Minuten später die Sparkasse verließ, war sein Fahrrad verschwunden ... mehr

Morsbach - aktualisiert - Auf dem Weg von Morsbach nach Lichtenberg ist ein 22-jähriger Autofahrer aus Morsbach mit seinem PKW gegen einen Sattelzug geprallt. Der junge Mann zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde von der Feuerwehr Morsbach und Lichtenberg aus seinem völlig zerstörten Auto per Crashrettung befreit ... mehr

Oberberg - Wie soeben bekannt wurde, ist der AfD-Landesparteitag am kommenden Wochenende in Wiehl abgesagt worden. Die Oberbergische Polizei ist von der kurzfristigen Absage überrascht worden. Aus polizeilicher Sicht war die Durchführung der geplanten Veranstaltung der AfD zu keinem Zeitpunkt gefährdet ... mehr

Oberberg - Am Wochenende ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen im Innenstadtbereich der Stadt Wiehl zu rechnen. Anlässlich des Landesparteitages der AfD in der Wiehltalhalle in Wiehl haben verschiedene Organisationen und Bündnisse zu Protestkundgebungen aufgerufen. Derzeit gehen die verschiedenen Veranstalter davon aus, dass an beiden Tagen bis zu 1.500 Teilnehmer den Aufrufen folgen werden ... mehr

Wiehl - aktualisiert - „Das Verwaltungsgericht (VG) Köln hat mir heute in einer Eilentscheidung untersagt, meine persönlichen Auffassung zu - mittlerweile von der AfD abgesagten - Landesparteitag der nordrhein-westfälischen AfD weiter zu veröffentlichen, soweit dies in meiner Funktion als Bürgermeister geschehe. Hierin sieht das Gericht eine Verletzung des Neutralitätsgrundsatzes. Da ich mich an Recht und Gesetz halte, sehe ich mich gezwungen, meine gestrige Erklärung nicht weiter zu veröffentlichen“, so Ulrich Stücker, Bürgermeister der Stadt Wiehl, on seiner heutigen Erklärung ... mehr

Morsbach - aktualisiert - Nach einem Unfall in Frankenthal war die Landstraße 336 für mehrere Stunden voll gesperrt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 31-jähriger Autofahrer in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen PKW verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er frontal mit einem LKW zusammen ... mehr

Reichshof - Gleich in zwei Häuser in Blankenbach sind Kriminelle in der vergangene Nacht eingebrochen. Die Bewohner eines Hauses hörten um 3.30 Uhr einen lauten Knall und kurze Zeit später Geräusche in der Wohnung. Als sie nachschauten, sahen sie die offene Haustür und eine schwarz gekleidete Person, die aus dem Haus flüchtete ... mehr

Hagen/Wipperfürth - Die 3. Große Strafkammer des Landgerichts Hagen hat den Landwirt Tobias F. aus Halver mit Urteil vom heutigen Nachmittag von sämtlichen Anklagevorwürfen freigesprochen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Dem Landwirt war Gewässerverunreinigung in einem besonders schweren Fall und zweifache falsche Verdächtigung vorgeworfen worden. Am 18. März 2015 waren etwa 1,7 Millionen Liter Gülle in den Neye-Bach in HalverKotten und in die Neye-Talsperre in Wipperfürth gelangt ... mehr

Reichshof - Unbekannte haben am Wochenende aus dem Burghof des Denklinger Rathauses etwa 0,5 Quadratmeter Natursteinpflaster aus der Bodenbefestigung entnommen und die Pflastersteine in den naheliegenden Bach geworfen. Die Tat muss sich zwischen Freitag und Montag ereignet haben ... mehr


Morsbach/Reichshof - Dieser Trip zu einer Shoppingtour nach Köln wird Pia und Daniel Wagener aus Morsbach vermutlich noch lange in Erinnerung bleiben. Es ist Montag, die Eltern von zwei Jungs haben frei, die Kids sind versorgt und in Obhut, die Eltern in Ausflugslaune. Kurzentschlossen machen sie sich auf den Weg in die Domstadt, doch schon am Sengelbuscher Kreisel beginnt ein Abenteuer ... mehr

Wiehl - Noch zwei Wochen haben interessierte Zuschauer Gelegenheit, das aktuelle Erfolgsstück „Lysistrata“ im Schau-Spiel-Studio Oberberg zu erleben. Worum geht’s? Nun, die Männer sind am Krieg schuld! Davon sind die Frauen überzeugt und entschlossen, den Frieden zu erzwingen: Sie treten in einen Sexstreik. Aber ... mehr

Gummersbach- aktualisiert - III In der vergangenen Nacht ist es gegen 3.40 Uhr in der Dieringhauser Straße zu einer Explosion gekommen. In der Filiale der Sparda-Bank wurde ein Geldautomat gesprengt. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Der Bahnhof ist für den Betrieb wieder frei gegeben. Nach Abschluss der Tatortarbeit vor Ort gehen die Ermittler derzeit von folgendem Tatablauf aus ... mehr

Waldbröl - Zwei mit Sturmmasken getarnte Jugendliche haben am Mittwoch die Angestellten einer Kfz-Werkstatt in der Industriestraße überfallen. Die beiden 12- und 15-jährigen Täter forderten einen 16-Jährigen Angestellten auf, sich auf den Boden zu legen. Der Jugendliche wurde mit einem Baseballschläger verletzt. Der andere Täter schlug mehrfach mit einem "Totschläger" auf den 49-jährigen Angestellten ein ... mehr

Oberberg - Das Risiko für Dumpinglohn-Firmen steigt: Im Oberbergischen Kreis ist die Gefahr für Unternehmen, bei unsauberen Praktiken vom Zoll erwischt zu werden, erstmals seit Jahren gestiegen. Das zuständige Hauptzollamt Köln kontrollierte im ersten Halbjahr insgesamt 639 Betriebe - 33 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum